Junge Frauen mit Migrationshintergrund: Wir werden gebraucht!

In deutschen Parlamenten sucht man sie vergeblich: Junge Frauen mit Migrationshintergrund. Dabei tragen sie zu einer vielfältigen Gesellschaft bei. Man kann die Politik meiden, weil man glaubt, man ist nicht willkommen. Man kann es aber auch zum Anlass nehmen, erst recht Politik machen zu wollen. Man kann beginnen, Demokratie als das zu verstehen, was sie ist: Ein wunderbare Möglichkeit der Mitbestimmung und das Herbeiführen langersehnter Veränderungen.

Lies mehr“Junge Frauen mit Migrationshintergrund: Wir werden gebraucht!”

Empowerment durch Namensänderung

Generationsübergreifend wurden kurdische Namen durch kulturelle und politische Maßnahmen unterdrückt und unsichtbar gemacht. In diesem Beitrag geht es um die Möglichkeit bei der deutschen Einbürgerung die Namensänderung als politischen Akt zu begreifen, um der kurdischen Sprache Sicht- und Hörbarkeit wiederzugeben.

 

Lies mehr“Empowerment durch Namensänderung”

UNSERE GRENZEN

قد تكون هذه الخاطرة اعلان مبادئ، لأن مشاكل العالم لن تنتهي وكلها بسبب الحدود، ولذلك على كل شخص أن يتأمل شكل الحدود التي نحتاجها

Vielleicht ist das Gedicht eine Grundsatzerklärung, weil die Probleme der Welt nicht enden werden und sie wegen der Grenzen bestehen. Deshalb muss jeder betrachten, welche Grenzen wir brauchen

Lies mehr“UNSERE GRENZEN”

Tag X

Das Gedicht “Tag X” unserer Autorin  Miene hat Sprengkraft. Mit eindeutigen Worten stellt sich die Autorin gegen das Morden im “Herzen des Faschismus, wo der deutsche Staat pulsiert.” Ihre Nachricht: Migrantischer Widerstand wird nie an Kraft verlieren!

Lies mehr“Tag X”