From Berlin to Beirut. We stand with you. #revolution

Am 20. Oktober besuchte unser Redaktionsmitglied und Fotojournalist Sam Youssef vor dem Brandenburger Tor eine Solidaritätsdemonstration für die radikaldemokratischen Proteste im Libanon, die seit einigen Wochen massenhaft im ganzen Land stattfinden. Die Losung der Proteste ist die alte Parole aus dem Arabischen Frühling von 2011: „Alle heißt alle!“, die gesamte Regierung soll sich zum Teufel scheren. Zwar wurde die Hauptforderung der Demonstranten – der Rücktritt der Regierung von Saad Heiri – vor fast zwei Wochen schon erfüllt, die Proteste gehen jedoch uneingeschränkt weiter. Hier geht’s zu Sams Fotoreport.

Lies mehr“From Berlin to Beirut. We stand with you. #revolution”

Junge Frauen mit Migrationshintergrund: Wir werden gebraucht!

In deutschen Parlamenten sucht man sie vergeblich: Junge Frauen mit Migrationshintergrund. Dabei tragen sie zu einer vielfältigen Gesellschaft bei. Man kann die Politik meiden, weil man glaubt, man ist nicht willkommen. Man kann es aber auch zum Anlass nehmen, erst recht Politik machen zu wollen. Man kann beginnen, Demokratie als das zu verstehen, was sie ist: Ein wunderbare Möglichkeit der Mitbestimmung und das Herbeiführen langersehnter Veränderungen.

Lies mehr“Junge Frauen mit Migrationshintergrund: Wir werden gebraucht!”

Diaspor.asia zu Besuch beim Young Migrants Blog

Am 17. November veranstaltete der Young Migrants Blog ein großes BarCamp unter dem Motto: Antirassistisches Bloggen – Migrantische Perspektiven für die Gesellschaft der Vielen. Auch das Diaospor.asia waren vor Ort und stellten ihr cooles Projekt vor. Auf ihrem Podcast, den wir hier teilen wollen, berichten sie von ihrem Besuch > hört rein.

Lies mehr“Diaspor.asia zu Besuch beim Young Migrants Blog”