StayTheFuckLoud #6


Ein Statement von Trong. #StayTheFuckLoud

Männlichkeit ist schwere Kost


Unser Autor Anil setzt sich in seinem Text mit seinen (v)erlernten Vorstellungen von Männlichkeit auseinander. Was bedeutet Männlichkeit eigentlich? Und woher kommen unsere Vorstellungen darüber?

In Gedenken an Yeliz Arslan


"Das alles hätte geschehen können wenn meine Schwester Yeliz Arslan noch am Leben sein würde." Dieser Redebeitrag wurde im Gedenken an Yeliz Arslan gewidmet. Was wenn Sie noch am Leben sein würde?

StayTheFuckLoud!


#StayTheFuckLoudWas sind eure Gründe, #staythefuckloud zu bleiben? Laura Shirin und Hai-Hsin vom YMB sagen: Wir müssen laut bleiben, wir müssen sichtbar bleiben!

StayTheFuckLoud #5


Ein Textbeitrag von Taro. #StayTheFuckLoud

UPGRATION – Upgrade durch Migration


Wer ist unsere neue Medienpartnerschaft? Upgration? Was genau machen sie und was ist das für eine Seite? Unsere Autorin Nila stellt unsere neuen Partner*innen vor! Upgrade + Migration = Upgration. Für eine offene, plurale und progressive Gesellschaft!

StayTheFuckLoud #4


Limo spricht ein Gedicht. #StayTheFuckLoud

People of the Queues//شعب الطوابير


The Situation in Syria described not only in photographs but in words that draw a clear picture in mind what it means to stand in a queue. With People of the Queues Mohanad Solaiman explains his view of the current situation.

StayTheFuckLoud #3


Theater X teilt ein Statement. #StayTheFuckLoud

StayTheFuckLoud #2


Ein Kurzgedicht von Marque. #StayTheFuckLoud

StayTheFuckLoud #1


Ein Videobeitrag von Ali. #StayTheFuckLoud

Coronavirus: #StayTheFuckLoud


Corona und Rassismus – was geht? Schickt uns eure Gedanken, eure Stimmen, eure Meinungen – wir wollen sie zusammenbringen und hörbar machen! #staythefuckloud Manche würden sagen die Corona-Krise „betrifft uns alle gleich.“ Wir vom Young Migrants Blog würden glatt das Gegenteil……

Frauen* erheben ihre Stimmen!


Auf der Frauen*Kampftag Demo am 08.03.2020 erheben Frauen* ihre Stimmen, um den Diskriminierungen, dem Hass und der Gewalt ein Zeichen entgegenzusetzen. Unsere Autorin Nila Kadi hat die Aussagen und Appelle der Mitdemonstrierenden aufgenommen und bestärkt diese im folgenden Foto-Beitrag.

Our True Talk: Spannervideos


Ein Gespräch zwischen Maja Bogojević, Kofi Shakur und Laura Shirin zum Thema sexualisierte Gewalt, Spannervideos auf Toilletten und Transformative Justice. Ein Audiobeitrag zur STRG-F Dokumentation zu Spannervideos unter Anderem auf dem Festival Monis Rache.

Selbstorganisierung gegen Rassismus


Unser Gastautor Osman Oğuz hat nach Hanau über seine eigenen Rassismuserfahrungen geschrieben – und was nötig wäre, um gegen Rassismus anzugehen. Der Text soll aber keine theoretische Idee bleiben. Gelüchtete und Migrant*innen, Nachfragen, Diskussions- oder Kontaktbedarf in Dresden haben, können…

Lernt ihr unsere Namen


Was in Hanau geschehen ist und was das in uns auslöst, lässt sich durch Worte nicht so einfach beschreiben. Klar ist, dass dieser Tag jedoch nicht den ersten, rechtsterroristischen Anschlag begründet hat. Genau deswegen gilt vor allem heute: Wir lassen uns nicht durch Faschismus, Rassismus und…

My body is not your porn!


Unsere Autorin Nila war auf der für FLINT-exklusiven, feministischen "My body is not your porn" Demo am 14. Februar. Hier ihre Eindrücke vom Abend, was sie bewunderte und was ihr fehlte.

Karakaya Talk


Kennt ihr schon? Ehemals Black Rock Talk ist nun Karakaya Talk und thematisiert mit Witz und Ernst hochpolitische Themen mit richtig nicen Habib-Expert*innen! Einer davon war unser Autor und politischer Aktivist Kofi, der in den Folgen zu Politischem Aktivismus: Straße oder Partei? Ein klares…

Wir sind kein Virus!


Rassistische Schlagzeilen des Spiegels untermauern ein bereits fest verankertes Problem in unserer Gesellschaft: Anti-Asiatischer Rassismus.

I’m a migrant kid but me – Teil 2


Was bedeutet es in einer migrantischen Familie mit Arbeiter*innengeschichte groß zu werden? Von der  Sinuskurve des Aufwachsens, zwischen Ikea und Kommunismus, gegen Geschlechternormierung und Ilis Brause: All we are, are migrant kids but us...

I’m a migrant kid but me – Teil 1


Was bedeutet es in einer migrantischen Familie mit Arbeiter*innengeschichte groß zu werden? Von der  Sinuskurve des Aufwachsens, zwischen Ikea und Kommunismus, gegen Geschlechternormierung und Ilis Brause: All we are, are migrant kids but us...

Frage nach Identität


Was bedeutet es für unseren Autor Postmigrant zu sein? Und welchen Gedanken und Fragen begleiten ihn zum Thema Identität? Unser Autor Dervis gibt uns einen Einblick darin, wie das mit struktureller Benachteiligung und unserem Meister*innentum der Anpassung zu tun hat.

Tuk-Tuk und Solidarität im Irak


Unser Autor Saad schreibst über die derzeitge Situation im Irak - im Spannungsverhältnis zwischen demografischer und geografischer Wichtigkeit und Korruptionen, wie können revolutionäre Kräfte darin aufkommen? Was war der Funke, der das Feuer zum lodern gebracht hat, Menschen aus ihrem Schweigen zu…

The World needs Rebels


There are so many reasons to keep going, taking a breath could be one of them. Never forget that we live in a tough world. That’s why I think there is a lot of beauty we should fight for and keep making a stand against every mad dictator movement.

Moviement Filmfestival: Rassismus und Widerstand


Zwischen Oktober und November 2019 war unsere Autorin Laura Shirin auf dem Moviement Filmfestival, der Rosa Luxemburg Stiftung, in Athen. Das Thema? Migration. Zwischen Rassismus und Widerstand, Fragen nach Identität und Wahnsinn: Sowohl in den Filmen als auch in den Gedanken unserer Autorin, tut…

Netz-Antirassismus: Unser BarCamp 2019!


Mitte Oktober kamen mehrere unserer Autor*innen und Netzaktivist*innen in Berlin zusammen, um gemeinsam über migrantische Solidarität im Internet und Netz-Antirassismus zu sprechen. Unter unserem Motto Migrant Voices in Social Media haben wir uns im Rahmen des zweiten BarCamps zu unseren Themen,…

Refugee Women* Building Bridges!


“Brücken Bauen” um die Kluft zwischen illegalisierten Menschen, Geflüchteten, Migrant*innen und deutschen Staatsbürger*innen zu überwinden.

Un violador en tu camino


Jährlich werden tausende Frauen nur aufgrund ihres Geschlechts ermordet. Weit mehr werden täglich vergewaltigt, malträtiert und entführt. Frauen in Lateinamerika wehren sich mit einer Performance, die weltweit viral geht, gegen „Einen Vergewaltiger auf deinem Weg“.

Don’t wait until you are next! Because the ghosts of the past … were never really gone


At the NSU-Tribunal the “Migrantifa” entered the political arena and shaped a new experience of solidarity during the previous summer in Saxony

World’s Chaos


Ein englischsprachiges Gedicht unserer Autorin Gizem über vergessene Solidarität in Zeiten des weltweiten Chaoses. "World's Chaos" ist ein grober poetischer Umriss mit detailliert-kritischem Tenor.

The Witness


Juliana Torres Acevedo, joven artista plástica colombiana, nos habla sobre su proyecto de video instalación "The Witness" sobre historias de mujeres víctimas del conflicto armado colombiano. Las voces de las mujeres son determinantes en su trabajo, llevando al espectador a diferentes realidades en…

DESBORDANDO: una iniciativa transnacional migratoria 


El llamado shock cultural y reflexionar sobre nuestro propio proceso migratorio, nos puede llevar a crear ideas y proyectos donde no existan fronteras. También nos pueden cambiar nuestra forma de pensar hacia personas de distintos orígenes, donde los prejuicios y estereotipos no existan y la…

Un violador en tu camino


Jährlich werden tausende Frauen nur aufgrund ihres Geschlechts ermordet. Weit mehr werden täglich vergewaltigt, malträtiert und entführt. Frauen in Lateinamerika wehren sich mit einer Performance, die weltweit viral geht, gegen „Einen Vergewaltiger auf deinem Weg“.

Nuestra tumba en el cementerio del FMI


Las protestas más fuertes de las últimas décadas en Ecuador no sólo fueron provocadas por el retiro del subsidio a los combustibles, sino por todo un paquete de medidas económicas acordadas con el Fondo Monetario Internacional (FMI). Rafael nos explica los efectos de las diferentes medidas y como…

Auf dem Weg zu einer feministischen Internationale


In Essen fand vom 12.-15. September das Feminist Futures Festival statt. Unsere Autorin berichtet über dieses feministisches Woodstock und über ihre Erfahrung als Teil des Orga-Teams.

La Salida


Eine ewige Suche. Eine Suche nach sich selbst, den anderen, der Vergangenheit, dem eigenen Hintergrund, neuen Wegen und Auswegen. Eine unermüdliche Bewegung.